A.Padelat GmbH  * 98527 Suhl, Gothaer Straße 19 * E-Mail: padelat@padelat.de  * Tel: +49 (0)3681 - 46 49 90
elFoodo
Digitale Speisekarte und electronic food ordering für Vectron-Kassensysteme
Trends Die Digitalisierung aller Lebensbereiche und die neuen, teils fantastischen, technischen Möglichkeiten bieten Raum für viele Ideen und neue Trends. Auch im Gastronomiebereich entstehen neue Trends. Mit elfoodo bieten wir speziell für diesen Markt eine innovative digitale Speisekarte an.
Leistungsübersicht:    Allgemeine Funktionalität: Jeder kennt eine Speisekarte. In Papierform gibt sie Überblick über die angebotenen Speisen und Getränke. Im Prinzip ist das auch die Aufgabe einer digitalen Speisekarte. Allerdings stellt sie Ihren Gästen die Speisekarte digital auf einem Tablet-PC dar und ermöglicht so eine Vielzahl zusätzlicher Leistungen und Serviceangebote für Ihren Gast. Ganz nebenbei bringt sie jedoch auch zahlreiche Effekte für die eigene Organisation und ermöglicht die zielgerichtete Präsentation des eigenen Unter- nehmens.  elfoodo kann zusätzlich direkt mit dem Kassensystem verbunden werden (Vectron-Kassen-Systeme ab 64Bit und Softwareversion V5) und ermöglicht dem Gast das direkte senden seiner Bestellung. Funktionen im Detail: Die digitale Speisekarte elfoodo erhält der Gast wie eine herkömmliche Karte vom Kellner gereicht (oder ist stationär). Ein Touch-Tablet-PC ermöglicht die einfache und intuitive Bedienung (wie ein Bilderbuch). Das Layout kann im begrenzten Rahmen im Standard ausgewählt werden oder auf Wunsch variabel und individuell programmiert werden. Die wählbaren Funktionen und Informationen können modular zusammengestellt werden.
Das übersichtliche Menü führt Ihren Gast leicht zu den einzelnen Produktgruppen: o variabeles, aber minimalistisch gehaltenes Layout für die schnelle und einfach Bedienung, Orientierung und Auswahl o die Produktgruppen werden auf einen Blick angezeigt und animieren durch erklärende Bilder und Symbole zur Eingabe o Jede Produktgruppe findet der Gast eine übersichtliche und nach Gruppen sortierte Auflistung, die einer üblichen Speisekarte gleicht. Die zugehörigen Produkte werden mit Bezeichnung, Kurzbeschreibung, Preis und Abbildung ansprechend dargestellt. o Hier hat der Gast die Möglichkeit, zusätzliche detaillierte Informationen zum Produkt anzeigen zu lassen und die Produkte seiner Wahl seiner Bestellung hinzuzufügen. o Je nach Pflegeaufwand und Informationsangebot durch den Betreiber können diese detaillierte Informationen z.B. folgende Details enthalten: -> Zutaten, Herkunft, Anbaugebiete, Fertigungszeiten uvm. -> Allergieinformationen, Diabetikerhinweise, Nährtwertangaben o Auswahlmöglichkeiten für Beilagenänderungen (Rosenkohl anstatt Rotkraut), extra Beilagen (extra Käse) o Zubereitungshinweise (Steak englich, medium, durch) (Eis mit/ohne Sahne/Likör) o Für die sichere und eindeutige Zuordnung der Bestellungen sind mehrere Authentifizierungen möglich. o Vor dem Senden seiner Bestellung sieht Ihr Gast alle bestellten Artikel in einer Übersicht und kann diese bei Bedarf ändern, löschen und ergänzen.
o Im Standard haben Sie eine Seite für Ihre Unternehmenspräsentation. o Die Einbindung im Intranet für ausführliche Unternehmensinformationen, History, Story’s, Standorte, Angebote ist gegeben. o Einbindung von Werbung in eigener Sache (Reservierungen, Tickets, Souvenirshop im Haus, Produktshop im Haus) o Einbindung von Fremdwerbung (Lieferanten in der Gastronomie zahlen häufig einen Zuschusss, wenn ihr Produkt besonders angeboten wird) o Gast -> Kellnerkommunikation (Beratungswunsch, Zahlungsabsicht) o Für die Optimierung der Order-Abläufe im Haus und Minimierung der Wartezeiten zwischen Information und Bestellung bietet elfoodo  die besten Voraussetzungen
Unternehmenspräsentation, Organisation und Werbung
Foto: vibaSweets
Technik und IT - Sicherheit Die Lösung basiert auf einem Inhouse-Server- System, dass wie ein (Inhouse)-WEB funktioniert. Das System ist auf der mitgelieferten elFoodo-Box installiert und wird per Browser über Standard- Tablet-PCs bedient, deren Ausstattung sich nach den detaillierten Anforderungen richtet und die in der Regel bauseits bereitgestellt wird. Unterstützt werden Tablet’s mit IOS (Apple), Android oder Windows. Die Anzahl der verbundenen Tablet’s richtet sich nach der Lizenzierung und der Auswahl der elFoodo-Box. Die Tablet’s sind per WLAN angebunden, eine entsprechende und sichere WLAN-Struktur ist nötig. Stationäre Lösungen sind ebenfalls denkbar.
Schnitstellen Das System bietet zur Integration in vorhandene Strukturen Schnittstellen an, z.B. Schnittstelle zum Vectron - Kassensystem (z.B. buchen) Schnittstelle zu Orgasoft (z.B. Artikelpflege über Orgasoft) Schnittstelle zum Vectron - Commander 7
Aussichten / Erweiterungen / Investitionssicherheit
elfoodo ist kein starres Produkt und wird ständig erweitert. Mit elfoodo sind weitere Anwendungen und Optionen möglich und in Vorbereitung o Spiele und Unterhaltung für kleine und große Kinder o Bestellungen über elFoodo im Inhouse-Shop zur späteren Abholung o “geordnetes” Surfen (z.B. beschränkt auf vorgegebene Seiten) o Hitlisten oder häufige Bestellungen anderer Gäste o Weiterempfehlungen per E-Mail, facebook etc. zum Produkt und zur Location o Informationen / Kundenfeedback / auswertbare Bewertungen durch Gäste zum Produkt, Service, allgemeine Erscheinung (Sauberkeit, Optik etc.) o “Wunschbriefkasten” zu Leistungen und Produkten, die vermisst werden
1 2 3 4 5 6